Warum unsere Baustellen in China vom 22. - 24. September 2018 ruhen oder warum hoppelt der Hase in China zu Mid-Autumn?

20.09.2018

Mit einer Tradition von über 3000 Jahren ist das Mid-Autumn Fest nach den Neujahrsfeierlichkeiten das zweitgrößte Familienfest im chinesischen Kulturraum, welches sich auf den Lunarkalendar stützt und dem amerikanischen Thanksgiving ähnelt.

Einer Version der Geschichte zu diesem Fest folgend, verdiente sich der Bogenschütze Houyi ein Unsterblichkeitselixier, als er die Erde mit dem Herunterschießen von neun von zehn Sonnen vor dem Austrocknen rettete. Seine Frau Chang’e trank das Elixier, stieg infolgedessen in den Himmel auf und wohnt seither auf dem Mond. Damit sie aber nicht so alleine ist, begleitet sie dort ein Jade-Hase.

Und deshalb ruhen dieser Tage auch unsere Baustellen: Weil sich Familien zusammenfinden, feiern, und ganz vielleicht auch einen Hasen auf dem Mond hoppeln sehen.

Bildquelle: MPS